Psychotherapie

Zero-Mind
Psychotherapie versucht über die Arbeit mit den Gefühlen, dem Körper, mit Gedanken, Bildern und Ritualen jene Blockaden zu erkennen und aufzulösen, die uns in der Gegenwart nicht voll leben lassen. Das kann sich in seelischen, körperlichen, geistigen, beruflichen und sozialen Problemen äußern.
Psychosomatische Beschwerden, Ängste, Sinnkrisen und Beziehungsschwierigkeiten betreffen Menschen jeden Alters und jeder Bevölkerungsgruppe. Und es ist für jeden einzelnen sinnvoll, rechtzeitig Hilfe in Anspruch zu nehmen, da ansonsten eine vollständige Heilung langwierig und schwierig werden kann. Glücklicherweise werden seelische oder psychosomatische Probleme nicht mehr als „verrückt“ oder „geisteskrank“ abgetan, sondern als das gesehen, was sie sind: eine  Einschränkung der Lebensqualität, die es gilt zu verstehen und zu beseitigen.

Krisen - gleich welcher Art - wollen uns lediglich auf Dinge aufmerksam machen, die in unserem Leben aus dem Gleichgewicht geraten sind und die verändert werden müssen, wenn wir frei und glücklich sein wollen. Eine Krise sagt nichts anderes als "Du bist von deinem Weg abgekommen,- es ist Zeit aufzuwachen. Kehr um, wir brauchen dich mit deinen Talenten hier auf dieser Welt."
Eine ganzheitlich orientierte Psychotherapie bietet diesbezüglich Hilfsmittel um aus dem „Loch“ wieder herauszukommen. Selbst beste Freunde oder Familienmitglieder können in solchen Krisen nur bedingt wirklich effektiv helfen. Professionelle Hilfe im Einzel-, Paar- oder Gruppensetting kann das leisten.

Dem entsprechend geht es in der gemeinsamen Arbeit darum, auf dem Boden Ihres schon vorhanden Potentials die noch fehlenden Anteile ( Schatten) zu finden und zu integrieren.
Wir machen uns auf die Suche nach den „Knoten“, verfolgen ihre Entstehungsgeschichte, die manchmal weit in die persönliche Biografie zurückreicht und arbeiten dann mit gezielten Methoden an einer Heilung dieser alten Wunden in dem Wissen, dass Heilung in jedem steckt und nur angestoßen werden muss.

Über Beratung, Gespräch, Gruppenarbeit, Ritual, kreative Arbeit, bei Bedarf evtl. zusätzliche Begleitung durch klassische Homöopathie, Naturheilverfahren oder Informationsmedizin oder auch spirituelle Begleitung sollen Ihnen Werkzeuge an die Hand gegeben werden, die Sie für die Aktivierung Ihrer Selbstheilungs- und Selbstregulationskräfte brauchen.

Meine konkreten Angebote:
  • Einzelsitzungen wöchentlich bzw. nach Bedarf unter Einbeziehung der Paar,- Familen-/Erziehungssituation
  • begleitende klassische homöopathische Hochpotenzbehandlung durch erfahrene Ärzte
  • Begleitung durch Ganzheitsmediziner
  • die Arbeit in einer längerfristigen Gruppe
  • Online-Beratung
  • Krisenintervention
  • Begleitung bei Neuorientierung bzw. Arbeitssuche - Coaching
  • Spirituelle Begleitung
  • berufliche Supervision, (Einzel-, Gruppen- und Teamsupervision)
  • NEU: Psychotherapeutische Einzelbegleitung/Intensivphase „Auszeit“ vor Ort in der Villa Rosental
Therapeutin: Christine Gross

Für alle psychotherapeutischen Angebote gilt: Zuschüsse durch die Krankenkassen sind möglich.
Terminvereinbarungen: per Telefon (0676/3175746) oder Mail

 
 
 
x1x