HERZLICH WILLKOMMEN IM INSTITUT HUEMER!

Gottfried Homepage neu
Wenn Sie eine klassische Unternehmensberatung auf der Sachebene benötigen (kurzfristige Gewinnsteigerung, besserer Produktverkauf….), dann sind wir nicht der richtige Ansprechpartner. Bei uns stehen Sie und Ihre Mitarbeiter als Menschen im Vordergrund und dadurch das persönliches Wohlbefinden jedes Einzelnen. Aus unserer Sicht ist dies eine erheblich bessere Basis für mehr Erfolg, als nur der finanzielle Gewinn.

Ein wesentlicher Bereich unserer Dienstleistungen besteht darin, Unternehmen und Organisationen dabei zu unterstützen, präventive Maßnahmen zu setzen, um psychische Belastungen am Arbeitsplatz möglichst zu vermeiden. Da wir als Stresspräventions- Institut anerkannt sind, werden diese Beratungsdienstleistungen seitens der AUVA und WKO gefördert. Mehr zu diesem Thema hier.

Die Evaluierung zur Vermeidung von psychischer Belastung am Arbeitsplatz ist seit Jänner 2013 für jedes Unternehmen verpflichtend. Gerne stellen wir Ihnen hierfür unser geschultes Beratungsteam zur Verfügung. Da es für den Evaluierungsprozess eine professionelle Beratung notwendig ist, bilden wir auch MitarbeiterInnen oder TrainerInnen zum „Betrieblichen Stresspräventionsmoderator“ aus. Die nächsten Termine finden Sie hier.

Sie können in unserem österreichweit anerkannten und zertifizierten Bildungshaus unter einer großen Anzahl von Beratungs- und Bildungsangeboten wählen. Mehr dazu hier.

Wir arbeiten ausschließlich zum Wohle aller Menschen und sind nicht gewinnorientiert. Als gemeinnützige Organisation können wir in Ihrem Sinne Veränderungen bewirken, ohne zu Kompromissen gedrängt zu werden. Sie werden den Unterschied erkennen und schätzen.

Lassen Sie sich von uns beraten und finden Sie eine gesunde „Work-Life-Balance“.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!


Gottfried Huemer
Institutsleiter
Mobil: 0676/318 66 01


 

MÄNNERRATGEBER - Männer haben keine Depressionen - ein Erfahrungsbericht

fertiger UmschlagPDF122012
Viele Männer erkennen nicht, wenn sie vollkommen erschöpft sind und betreiben weiter "Selbstmord auf Raten", wenn sie sich weiter dauernd überfordern und ihre eigenen Bedürfnisse zugunsten des Jobs vernachlässigen. Ein Jahr nach Erscheinung des im Kreuz Verlag erschienenem Männerratgebers zieht Huemer Bilanz.

Die Veröffentlichung und die dadurch entstandenen Berichte haben genau das bewirkt haben, was der Autor erreichen wollte: Männern Mut zu geben, sich mit ihren Problemen auseinanderzusetzen und nicht weiter ihre Bedürfnisse „zu begraben“ um den Schein der Unnahbarkeit und Perfektion aufrecht halten zu müssen. Der Anteil der Beratungen hat sich seit Erscheinen verdoppelt.

Neugierig geworden? Hier finden Sie wertvolle Informationen zum Buch und zu den Reaktionen der Betroffenen und der Öffentlichkeit.

Männer haben keine Depressionen ...
Ein Präventionsbuch nur für Männer
Autor: Gottfried Huemer
12,5 x 20,5 cm | ca. 180 Seiten | kartoniert
Preis: € 15,40
ISBN 978-3-451-61189-6

Bestellung hier oder bei Amazon, Thalia, Weltbild, ...
 
 
 
Diese Homepage wurde mit dem Homepage Toolbox CMS erstellt! Online Bookmarks