MEDITATIONSABEND - Ankommen bei sich selbst

Meditationsabend 2014Lass einfach los und entspann dich.
Es gibt nichts zu tun, lass deine Gedanken ganz von selbst ablaufen.
Lasse deinen Geist einfach in seinem natürlichen Zustand.
Sei einfach nur ganz da und verweile so in der Natur deines Seins.

(Die Essenz der Meditation)

Durch unsere schnelle und bewertende Art zu leben, sind wir oft nicht in der Lage uns selbst, unsere Gefühle und unsere Umwelt im jetzigen Moment wirklich wahrzunehmen, weil uns unser Verstand permanent ablenkt. Durch diese mangelnde Selbstwahrnehmung wissen wir dann oft nicht was wirklich gut ist für uns.

Die Meditation ist ein Weg der achtsamen Selbstwahrnehmung. Er führt uns jenseits aller Extreme durch das vollkommene Annehmen der Wirklichkeit direkt zu uns selbst, zur wahren Natur unseres Seins. Ein vollkommenes Annehmen hat ein vollkommenes Ankommen zur Folge. So sind wir angekommen bei uns selbst, bei unserer wahren Natur im Hier und Jetzt.

Dann werden wir ganz und spüren unser weites Herz, das niemanden und nichts mehr ausschließt. Unsere Motivation zu handeln erfolgt dann nicht mehr durch Zwänge sondern frei aus Liebe.

Durch diese innere Haltung können wir unsere Wahrnehmung und Lebensqualität auch im Alltag erheblich verbessern.

Inhalt:
  • Einführung in die Meditation
  • Üben in Achtsamkeit
  • hilfreiche Tipps für die Praxis
  • Meditation als Bestandteil des eigenen Lebens verinnerlichen
Trainer: Martin Fuhrberg, Meditationslehrer und Aufstellungsleiter

Termin:

Donnerstag, 3. Dez. 2015

Zeit:
19:00 - 21:00 Uhr

Umfang:
2 UE

Beitrag:
€ 15,-

Anmeldung:

Institut Huemer 
Tel: 07613 / 45000 (Mo - Fr von 7:30 bis 12:30 Uhr)
E-Mail: office@instituthuemer.at

Keine Vorkenntnisse notwendig!

 
 
 
x1x