Psychosomatik - Weiterbildung und Begleitung

Das Thema "Psychosomatik" und somit das Zusammenspiel zwischen Körper und Psyche gewinnen in der Bevölkerung immer mehr Bedeutung. Betroffene Menschen, aber auch Ärzte und Therapeuten, erkennen, dass der Körper nicht lediglich als "Reparaturprodukt" angesehen werden kann, sondern es eine wichtige Wechselwirkung zwischen Körper und Seele gibt. Seelischer Stress führt zu körperlichen Beschwerden und umgekehrt. Daher widmet unser Institut diesem Bereich einen hohen Stellenwert.

Wir bieten in unserem Haus qualifizierte Lehrgänge und Weiterbildungen an, weil es uns ein großes Anliegen ist, Menschen auszubilden, damit sie Betroffene professionell begleiten können.

Wenn Sie also schon längere Zeit merken, dass Ihr Körper "um Hilfe schreit" oder Sie sich in einer seelischen Krise befinden, dann können Sie bei unserem Team darauf vertrauen, dass Sie eine hohe Kompetenz bei der Begleitung von psychosomatischen Beschwerden erwarten können. Dies garantiert Ihnen eine achtsame und wertschätzende Begegnung im vertraulichen Rahmen unseres Hauses.

Viele weiterführende Informationen finden Sie in der linken Menüleiste.
 
 
 
x1x